Sängerbund-Germania
1881 Griesheim e.V.

1. Griesheimer Carneval Gesellschaft G.C.G.

Kampagne 2009

Ball14. Februar 200919:11 UhrWagenhalle GriesheimAusverkauft
Sitzung15. Februar 200917:11 UhrWagenhalle Griesheim
Weiberfastnacht19. Februar 200919:11 UhrWagenhalle GriesheimAusverkauft

Kartenreservierung

ab Montag, 24.11.2008 (alle Karten)

Marion Höhl
August-Bebel-Straße 67
Tel.: 06155-4946
Email: marion.hoehl@gmx.de

Verkaufstermine bei Marion Höhl:
Di, 27.1.
Do, 29.1.
Di, 3.2.
Do, 5.2.
jeweils von 15 bis 19 Uhr (oder nach Vereinbarung)

Nach langer Überlegung haben wir uns entschlossen, hier auf der Homepage des Hauptvereins, auch ein wenig Information über unsere Fastnachtsabteilung, die ein so reges Eigenleben innerhalb des Sängerbund-Germania führt, zu liefern. Die Fastnacht zu feiern, ob als Fassenacht, Karneval, Fasching ist ein schöner Brauch, der mit dem Aschermittwoch in die Fastenzeit, einer Zeit der tiefen Besinnung im christlichen Sinne, mündet.
Hier mitten im Rhein-Main-Gebiet mit Mainz, als Hochburg in der Nachbarschaft, feiert man dies natürlich in erster Linie als Sitzungsfastnacht, das heißt mit allen Insignien, wie Elferrat, Tanzgarden und Büttenrednern. Die 1. Griesheimer Carneval Gesellschaft im Sängerbund-Germania (die Namensgebung erfolgte im Jahr 1933) schafft dies seit ihrer Gründung immer wieder aus den eigenen Reihen. Man ist stolz darauf, dass man nach wie vor in der Lage ist ein buntes und kurzweiliges Programm von bis zu 5 Stunden aus eigener Kraft zu gestalten.
Mit dem Wechsel vom Festsaal „Zum grünen Laub“ in die „Wagenhalle“ hat man ein lange gehegtes Vorhaben in die Tat umgesetzt. Man hat die Fastnachtssitzung aus dem Zwang des Balls befreit. Nicht mehr das konsumieren von Fastnacht steht im Mittelpunkt, sondern das Feiern derselben. Es gibt keine Kleiderordnung mehr. Mit Kostüm, oder im Abendkleid, jeder und jede nach der eigenen Fasson, das ist die G.C.G. heute und das Publikum dankt es uns, den Verantwortlichen.
Innerhalb des Vereins und seiner Führung geht man ebenfalls neue Wege. Klar strukturierte Teams mit eigener Verantwortlichkeit zeichnen den Verein heute aus. Nach jeder Kampagne treffen sich die Verantwortlichen zu einer Wochenendklausur um das Vergangene zu diskutieren, aber auch neue Ideen wirken zu lassen.
Mit modernen Führungsstrukturen und einem modernen Vereinsmanagement ist man als Verein, fit für die Zukunft.
1.Griesheimer Carneval Gesellschaft
im
GV Sängerbund – Germania 1881 Griesheim e. V.
Marion Höhl
(Vorsitzende)

Gruppen in der 1. G.C.G.

 
Powered by Oliver Timmermann